Nächste Termine

 

:


26.05.19    14:00 Uhr

Sponsoren

3 Punkte für die U23 und ein Quattrick

Für das Spiel gegen die FSG BraWie 08 hatte sich die Mannschaft vorgenommen, dass Spiel schnell zu starten und die Spielgeschwindigkeit hoch zu halten.  Nach nur 10 Minuten …  

... konnte schon gejubelt werden. Nach einer beherzten Einzelaktion unserer Stürmerin, konnte die Torhüterin von BraWie den Ball nicht festhalten und es stand 1:0. Nach weiteren 12. Minuten fiel das 2:0, wieder glücklich, auch hier war die Torhüterin am Ball. In der Folge erarbeitet sich das Team der U23 weitere Torchancen, die aber nicht in zählbares umgesetzt werden konnten. In der 30. Minute köpfte unsere Stürmerin, nach einem stark geschlagenen Freistoss aus dem rechten Halbfeld, unhaltbar ein. Die weiteren Chancen wurden nicht genutzt und so stand es, auch dank unserer gut funktionierende 4er Kette, 3:0 zur Halbzeit.

 

In der zweiten Halbzeit spielte die U23 mit einem neuen System und es war der Mannschaft anzumerken, dass ihr die Umstellung schwerer fiel als angenommen. Es dauerte dann auch 22 Minuten bis das nächste Mal gejubelt werden konnte. Jetzt begann die Zeit vom “Quattrick“. In nur 12 Minuten gelang es der U23 fünf Tore zu schießen, vier davon von nur einer Spielerin. Egal ob mit dem Kopf nach einer Ecke, einen tollen Pass in den Rücken der Abwehr, im Wilden gestochere oder nach einem Distanzschuss, hier passte alles. Vier Tore in eine Halbzeit, wie klasse. Unterbrochen wurde die Serie durch eine schöne Einzelaktion unserer Stürmerin zum 5:0. In den verbleibenden 11 Spielminuten konnten sich noch eine weitere Stürmerin und eine Mittelfeldspielerin in die Torschützenliste eintragen. Am Ende ein verdienter Sieg.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0