Nächste Termine

 

:


26.05.19    14:00 Uhr

Sponsoren

Knapp gescheitert am Aufstieg

Das Spiel bei der SG Wilstermarsch stand unter keinem guten Stern für die Frauen des FSC Kaltenkirchen. Trotz tatkräftiger Unterstützung ihrer Fans, mehr als 100 waren mit zwei Bussen aus Kaltenkirchen angereist, reichte es am Ende nicht für den Verbandsligaaufstieg.

 

Das Spiel begann mit einem Knaller. In der zweiten Minute legte sich Jessi den Ball bei einem Freistoß zurecht. Torentfernung fast 40 Meter. Sie wird doch nicht? Doch sie wird, packte eine wahren Hammer aus der über den Innenpfosten im Netz landete. Keine Chance für die Torhüterin der SG Wilstermarsch. 1:0 nach 2 Minuten, dass fing ja gut an. Leider währte die Freude nicht lange. In der 4.Minute musste Jessi verletzungsbedingt raus und konnte nicht weiterspielen. Das gesamte taktische Konzept für dieses Spiel war somit über den Haufen geworfen. Ab hier merkte man den FSClerinnen die Verunsicherung auch an. Die Spielerinnen hatten sich gerade wieder gefangen, da erzielte die SG Wilstermarsch nach einem gestochere im Strafraum das 1:1. Bis zur Halbzeit erspielten sich beide Mannschaften weitere Torchancen die aber nicht genutzt werden konnten.

In der zweiten Halbzeit stellten die FSClerinnen ihre Taktik um und kamen auch wieder etwas besser ins Spiel. In der 65. Minute hatte ein Ballverslust der FSClerinnen  im Aufbauspiel schwere folgen. Die SG Wilstermarsch konnte einen blitzsauberen Konter fahren, der mit einem langen Ball im Tor des FSC Kaltenkirchen landete. In den verbleibenden Minuten erspielten sich beide Teams noch Chancen, die SG Wilstermarsch hätte kurz darauf den Sack zumachen können, scheiterte aber an der Torhüterin des FSC. Auch die FSClerinnen erspielten sich noch ein paar Möglichkeiten, die aber ergebnislos blieben.

 

 

Über die gesamt Spielzeit gesehen geht der Sieg der SG Wilstermarsch in Ordnung. Durch das körperlich starke Spiel und das Verletzungspech der FSClerinnen war an diesem Tag nicht mehr drin. Als sportlich fairer Verlierer gratulieren wir der SG Wilstermarsch zu ihrem Aufstieg in die Verbandliga Süd und wünschen ihr für die kommende Saison alles Gute.

 

 

Die Tränen der FSClerinnen waren dann auch schnell wieder getrocknet und es wurde bis Spät in die Nacht gefeiert. Auf diesem Wege wollen wir uns auch noch einmal ganz herzlich bei den Organisatoren und den mitgereisten Fans bedanken.

 

Ihr seid S U P E R

 

Zitat des Tages auf der Abschlussfeier von einem treuen Fan:

 

Wenn verlieren mit euch immer so geil ist,

will ich nie wieder gewinnen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0