Nächste Termine

 

:


09.11.19    16:00 Uhr

 

:


17.11.19    12:00 Uhr

 

:


26.11.19    19:30 Uhr

 

:


01.12.19    12:00 Uhr

 

:


08.12.19    12:00 Uhr

Sponsoren

Ein weiterer Sieg für den FSC

Auch im dritten Spiel der Saison konnten die FSClerinnen punkten. Mit einiger Verzögerung, der angesetzte Schiedsrichter ist nicht erschienen, wurde das Spiel gegen den TSV Wiemersdorf angepfiffen. Von Anfang an hatte der FSC das Spiel im Griff, nur selten war der Gastgeber in der Lage in die gegnerische Hälfte vorzudringen. Als Paula in der 10. Minute über die rechte Seite angriff und den Ball scharf vor das gegnerische Tor spielte, wurde der Ball unglücklich von einer Wiemersdorfer Spielerin ins eigene Tor geklärt. Nur eine Minute später konnte Angie sich im Strafraum durchsetzen und das 2:0 erzielen. Wiederum nur eine Minute später, in der 12. Minute, konnte Abi nach einem Abpraller von Lisa auf 3:0 erhöhen. In der 30. Minute konnte Lisa aus dem gestochere im gegnerischen 16er heraus Profit schlagen und erhöhte auf 4:0. Das 5:0 resultierte wieder aus einem Eigentor der Wiemersdorfer und das 6:0, kurz vor der Pause, erzielte Pia mit einem gefühlvollen Ball aus guten 20. Meter Torentfernung.

Nach der Pause dauerte es bis zur 64. Minute, als Angie hellwach war und ein Abpraller im Tor unterbringen konnte. Das 8:0 von Abi, mit einem gefühlvollen Schuss und das 9:0 durch Jojo mit Kraft in den Winkel folgten. Mit einem lupenreinen Hattrick in den Minuten 84, 85 und 86 machte Anni den 12:0 Endstand klar. Ein schweres Spiel gegen eine Mannschaft die teilweise mit 10 Spielerinnen versucht hat im eigenen Strafraum zu verteidigen.