Nächste Termine

 

:


29.09.19    11:00 Uhr

Sponsoren

FSClerinnen zurück in der Verbandsliga-Süd

Dank der großen Unterstützung ihrer Fans konnten die FSClerinnen das Rückspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga mit einem deutlichen 5:0 gewinnen. Von Anfang an machte die Mannschaft klar was sie vorhatte. Das schnelle Spiel über die außen führte das erste Mal in der 18. Minute zum Erfolg. Nachdem Stine mit einem wunderbaren Pass in Szene gesetzt wurde, aber noch an der herauslaufenden Torhüterin scheiterte konnte Sophie im Nachschuss das 1:0 erzielen. Auch im Anschluss an das 1:0 machten es die Horsterinnen dem Gastgeber nicht leichter und erspielten sich auch immer wieder kleine Chancen. Der FSC seinerseits geizte auch nicht mit schönen Spielzügen und Abschlüssen, die aber nicht zum gewünschten Erfolg führten. So ging es mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.

 

Auch in der zweiten Halbzeit ergab sich eine kleine Überlegenheit für die Gastgeberinnen. Ein Freistoß aus 40 Metern zirkelte Jojo in der 60. Minute so gekonnt in den Strafraum, dass Abi wunderbar mit dem Kopf vollstrecken konnte. Nach einem perfekten Aufbauspiel über die beiden Innenverteidiger Jojo und Lisa konnte Angie auf der rechten Seite mit einem langen Pass mustergültig in Szene gesetzt werden. Nach einem Querpass brauchte die einlaufende Sophie nur noch ihren Fuß hinzuhalten und es stand 3:0. In der 79 . Minute musste dann Lia, nach einem Abstimmungsproblem im Aufbauspiel, mit einem 50 Metersprint ihren eigenen Pass erlaufen um diesen Ball dann kurz vor der Auslinie noch in die Mitte zu bringen. Hier war in der Zwischenzeit Anni eingelaufen, die mit einer gekonnten Körperdrehung ihre Gegnerin ins Leere laufen ließ und aus der Drehung das 4:0 erzielen konnte. Per Foulelfmeter traf Abi noch in der 82. Minute zum 5:0 Endstand. Ein großes Kompliment geht an die Horsterinnen , die sich nie wirklich aufgegeben und bis zum Schluss gekämpft haben. Die FSClerinnen wünschen euch viel Erfolg in den weiteren Aufstiegsspielen und hoffen, dass wir uns in der Saison 2016 / 2017 in der Verbandsliga Süd wiedersehen.

 

Nachdem die FSClerinnen in der Saison 2014 / 2015 durch die Reduzierung der SH-Liga auf 12 Mannschaften als 8. die Verbandsliga Süd am grünen Tisch verlassen mussten, spielt der FSC Kaltenkirchen in der nächsten Saison wieder in der Verbandsliga. Ein ganz großes DANKESCHÖN geht alle Fans und Unterstützer der Mannschaft die dieses möglich gemacht haben.