Nächste Termine

 

:


29.09.19    11:00 Uhr

Sponsoren

Erster Test gegen den SV Boostedt

Am Sonntag stand für die SG KaHu die erste Trainingseinheit im Jahr 2019 unter freiem Himmel auf dem Programm - und das gleich in Form eines Trainingsspiels!

 

Zu Gast waren die Mädels vom Tabellenführer der Kreisliga Segeberg - SV Boostedt. Vom Trainerteam gab es klare Vorgaben für die erste Halbzeit, die das Team umzusetzen wusste. So konnte eine in der Offensive überzeugende Leistung gezeigt werden. Svea, Sophie mit einem Doppelpack und Jojo konnten ihre Farben zu einer 4:0 Halbzeitführung schießen. Der SV Boostedt fand nicht in das Spiel, sodass die Defensive um Torfrau Kim nicht gefordert wurde.

 

In der Halbzeit wurde sowohl das Spielsystem als auch die Mannschaft umgestellt. Es galt neue Dinge auszuprobieren, um in der Rückrunde flexibler reagieren zu können. Die Umstellungen brachten Unruhe in das Spiel der SG KaHu und der SV Boostedt konnte sich zurückkämpfen. Es eröffneten sich Möglichkeiten für die Gäste, eine davon nutzten die Boostedterinnen für den Anschlusstreffer. Tormöglichkeiten gab es im weiteren Verlauf auf beiden Seiten, genutzt werden konnte jedoch keine mehr. Wermutstropfen für die SG: kurz vor Schluss verletzte sich Innenverteidigerin Lia. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

 

Fazit: endlich wieder draußen kicken!! Es steht aber noch einiges an Arbeit an, um an die Erfolge der Hinrunde anknüpfen zu können. Wir sind heiß und freuen uns auf die Rückrunde!

 

 

 

In der Woche stehen zwei Trainingseinheiten an, ehe es am Sonntag zum Testspiel nach Niendorf geht. Ankick ist um 13 Uhr im Bondenwaldstadion. Kommt vorbei und unterstützt das Team!